Microsoft Surface Studio 2 test-video von Computer Bild

TestVideo von Computer Bild
date : 2022-12-23 15:01:46
Video Stats: 3916 views, with 86 and 0

Titre Original: Microsoft Surface Studio 2+ im Test: All-in-One-PC der Extraklasse

Text des Videos

Foto 1: Microsoft Surface Studio 2 testVideo von Computer Bild


Mit der surface Serie will Windows Schöpfer Microsoft zeigen dass sie neben einer ganzen Reihe von Tablets und Notebooks auch einen All-in-One-PC bauen können der surface Studio 2+ mit seinem großen 28 Zoll Display ist ein echter Brocken und mit über 5000 Euro alles andere als ein Schnäppchen ob der teure Spaß taugt erfahrt ihr jetzt im Video
[Musik]

[Applaus]

[Musik]

[Applaus]

Von außen hat sich das Gerät im Vergleich zum normalen Studio 2 also ohne plus kaum verändert da muss man schon sehr genau hinschauen um die Neuerungen zu entdecken auch beim Display gibt es auf den ersten Blick wenig Neues es bleibt bei einem Bildschirm mit verstellbarer Neigung mit einer Auflösung von 4.500 x 3000 Pixeln das neue Display stellt jetzt aber Farben noch genauer da zum Zeichnen oder schreiben direkt auf dem Bildschirm bietet sich der bewährte surface Pen an dabei lässt sich das Display sogar fast waagerecht nach unten neigen um es wie ein Zeichenbrett zu nutzen die kräftigen Federn sorgen dafür dass sich die Neigung dabei sehr genau einstellen lässt und auch gehalten wird die Federn sind sogar so kräftig dass beim Auspacken Vorsicht geboten ist um sich nicht
Foto 2: Microsoft Surface Studio 2 testVideo von Computer Bild
die Finger zu klemmen wichtig beim Aufstellen ist auch Abstand zu Lampen zu halten denn die Oberfläche spiegelt leider deutlich
[Musik]

Die wichtigste Neuerung sind aber die neuen Chips microsoft setzt weiter auf Intel und baut einen Chor iseven 11 370h aus der Tiger lag Serie ein nicht aus der aktuellen orderlake-serie das ist aber immer noch ein sehr leistungsstarker notebookchip dem der Spagat aus sehr viel Leistung und recht geringem Stromverbrauch gelingt denn im Normalbetrieb reichen den Studio 2+ inklusive Bildschirm knapp 51 Watt und unter Volllast sieht er bis zu 190 Watt davon beansprucht aber den Großteil die GeForce RTX 30 60 beim Arbeiten konnten wir die besten Note von 1,0 vergeben und fürs Zocken immerhin noch eine gute Note das schaffen nur sehr wenige All in One PCs wer ist genauer wissen will bei reduzierte Auflösung laufen sogar grafisch aufwendige Spiele in direct X12 Technik mit 40 Bildern pro Sekunde noch flüssig bei älteren DirectX 11 Spielen waren sogar bis zu 27 Bilder pro Sekunde drin erst die Kombination direct X12 und voller Auflösung also sechseinhalb mal mehr Pixel als bei Full HD bringt das Studio 2+ in die Knie da
Foto 3: Microsoft Surface Studio 2 testVideo von Computer Bild
berechnete der Grafik-Chip im Mittel nur 15 Bilder pro Sekunde
[Musik]

Insgesamt arbeitet das Gerät im Normalbetrieb mit 0,1 Zone extrem leise wer da nicht gerade das Ohr auf den Monitorfuß mit der PC-Technik liegt der hört nichts selbst in sehr ruhiger Umgebung und auch beim Rendern oder zocken drehen die Lüfter nur leicht auf höchstens 1,1 so nach Hause

[Musik]

[Applaus]
Satte 32 Gigabyte RAM stehen dem Gerät zur Verfügung mehr ist hier nicht möglich und nachrüsten ist auch unmöglich denn wie bei vielen All-in-One-PCs die auf notebooktechnik setzen ist der Speicher fest aufgelötet genauso wie die fest eingebaute SSD diese ist sehr schnell fällt aber mit 954 GB nutzbarem Speicherplatz für einen 5200 ? PC vergleichsweise Mini aus wer da mehr Speicher braucht für den sind externe SSDs der einfachste Weg die bekommen dann aber den perfekten Anschluss denn drei USB 4 Buchsen mit Thunderbolt 4 Technik ist sogar für heutige SSDs noch überdimensioniert die Anschlüsse sitzen auf der Rückseite daneben gibt's noch die Netzwerkbuchse zwei usb-a- und einen Mini click-anschluss für Headset oder Kopfhörer der aber eher ungünstig zu erreichen ist für Audio ist da eher ein Bluetooth Modell die komfortablere
Foto 4: Microsoft Surface Studio 2 testVideo von Computer Bild
Lösung
[Musik]

Tastatur Maus und Stift finden natürlich drahtlos ihren Anschluss die Tastatur bietet ein gutes Schreibgefühl nur blindschreiber müssen sich bei der Eingabetaste umgewöhnen die leider etwas gestaucht ist die Maus ist flach und liegt deshalb gerade für große Hände nicht ganz so gut in der Hand lässt sich aber zumindest durch die symmetrische Form auch von Linkshänder nutzen
[Musik]
Das Microsoft Surface Studio 2+ ist ein echtes Topmodell das Teil sieht wirklich sehr schick aus ist bei Spielen richtig schnell und bleibt trotz viel Power sehr leise das sehr große und extrem scharfe Display ist eine Augenweide und eine prima Spielwiese für Leute die gerne zeichnen oder Fotos bearbeiten deshalb erobert das Gerät auch Platz 1 unserer Bestenliste leider verlangt das Topmodell dafür auch eine üppige Gage von über 5000 ?.aut
[Musik]

[Applaus]

[Musik]






Das Surface Studio 2+ ist ein All-in-One-PC mit extra hoher Auflösung und extra viel Tempo, leider auch zum extra hohem Preis.
*Hier kaufen: https://amzn.to/3BX4AYH
Den vollständigen Artikel zum Video findet ihr hier: ARTIKEL-LINK(Bit.ly)




#windows?? #surface

* Falls Sie über die mit einem Stern gekennzeichneten Links einen Kauf abschließen, erhält COMPUTER BILD eine geringe Provision. Unsere Standards der Transparenz und journalistischen Unabhängigkeit finden Sie hier: https://www.axelspringer.com/data/uploads/2021/02/leitlinien-der-journalistischen-unabhangigkeit-bei-axel-springer_2021.pdf

Vidéo-Test de Microsoft Surface Studio 2 par Computer Bild